Mini Wagen

  • Keine Produkte in den Warenkorb gelegt.
Die Original ScrapBox heißt jetzt Raum erstellen.
(Lern mehr)
Treffen Sie den Schöpfer: Brooke Haven von Brookies Keksen
Ashley Puriri

Treffen Sie Brooke

Als vielbeschäftigte Bloggerin für Mütter und Kekse war die WorkBox 3.0 die perfekte Lösung für Brooke! Es befindet sich direkt neben ihrer Küche und fungiert als Heimarbeitsplatz. Sie liebt es, dass es zu ihren Küchenschränken passt! Erfahren Sie mehr über Brooke und wie sie die WorkBox 3.0 verwendet, um organisiert zu bleiben und mehr zu erreichen.

Erzählen Sie uns von Brookies Keksen!

Ich habe Brookie's Cookies als lustiges Outlet für dekorative Kekse gestartet. Obwohl Kekse immer noch mein Hauptaugenmerk sind, habe ich mich im letzten Jahr auch auf andere leckere Leckereien ausgeweitet. Bei Brookie's Cookies finden Sie alle Arten von Keksen, Cupcakes, Eis, Pralinen, Kuchen, Brownies, Pies und Käsekuchen. Ehrlich gesagt alles und jedes zuckerhaltig! Von meinen eigenen Tutorials und Rezepten bis zu anderen lustigen Ideen und Orten, die ich liebe. Mein Ziel ist es, meinen Blog zum süßesten Ort der Welt für Desserts zu machen!

F: Haben Sie sich immer als kreative Person betrachtet?

A: Nein, nicht wirklich. Ich habe Kunsthandwerk immer geliebt, war aber nicht der Beste, haha. Erst als ich das Dekorieren von Keksen entdeckte, wurde mir klar, dass ich kreativ sein konnte.

F: Warum Kekse dekorieren?

A: Im Oktober 2014 wollte mein kleiner Junge Kekse machen. Da Halloween bevorsteht, habe ich beschlossen, ein paar lustige Halloween-Kekse zu machen. Ich habe auf Pinterest nach Ideen gesucht, als mir ein Bild aufgefallen ist, bei dem die Glasur so glatt und perfekt war. Ich wollte wissen, was es war, also begann ich zu recherchieren und entdeckte, dass es königliche Vereisung genannt wurde. Ich hatte noch nie davon gehört, aber ich wollte es versuchen. Nach meinem ersten Stapel Kekse war ich süchtig und habe seitdem nicht mehr zurückgeschaut!

F: Wie haben Sie Ihre Lieferungen vor der WorkBox organisiert?

A: Meine Vorräte befanden sich in zufälligen Behältern, die die Hälfte meiner Speisekammer und einige Schränke einnahmen. Ehrlich gesagt war es ziemlich chaotisch und geriet langsam außer Kontrolle. Aber ich wusste nicht, wie ich meine Sachen sonst aufbewahren sollte.

F: Wie hat Ihnen die WorkBox geholfen, produktiver zu werden?

A: Ich liebe es, dass alles in Reichweite ist! Es ist so schön, nicht ständig von meinem Platz aufstehen zu müssen, um Dinge zu bekommen. Ich finde es auch toll, dass ich meine Tutorials an meiner WorkBox filmen kann und ein Licht über mir ist. Es ist wirklich das Beste, was es je gab!

F: Wie kommen Sie auf neue Ideen? Was inspiriert dich?

A: Ich finde überall Inspiration - von online bis zu Werbetafeln und Geschäften. Ich schaue mir auch gerne Pinterest an. Ich werde Muster / Ideen finden und eigene Designs machen.

F: Was sind neben dem Dekorieren von Keksen und Cupcakes noch einige Ihrer anderen Interessen / Hobbys?

A: Ich liebe das Fitnessstudio und alles, was dazu gehört, aktiv zu sein. Ich wandere gerne mit meiner Familie und verbringe viel Zeit in der Natur. Ich liebe es auch, an neue Orte zu reisen und zu erkunden. Und natürlich liebe ich Essen und Trinken ... ha ... das ist doch ein Hobby, oder? ;)

F: Was ist Ihr kreatives Lieblingsprojekt, an dem Sie jemals gearbeitet haben?

A: Disney Princess Kekse. Sie haben sehr lange gebraucht: Einige haben eine Stunde gebraucht, um einen Keks zu dekorieren. Aber ich bin ein großer Disney-Liebhaber und musste einige kreieren.

Siehe Brookes Prinzessin-Cookie-Dekorations-Tutorials HIER.

F: Welche Tipps haben Sie für Leute, die gerne mit dem Dekorieren von Keksen beginnen möchten, aber nicht wissen, wo sie anfangen sollen?

A: Sei neugierig und finde deine Keksleidenschaft. Als ich anfing, habe ich mir so viele YouTube-Videos angesehen. Ich bin Autodidakt und es kommt aus den Blogs und Videos anderer!

F: Was ist das Beste an dem, was Sie tun?

A: Ich liebe es, dass ich meinen beiden kleinen Jungen zu Hause bleiben kann, während sie einen Blog betreiben. Es ist das Beste, was es je gab! Ich hätte nie gedacht, dass mein Hobby zu meiner Karriere werden würde.

Kellerbesuch Brookies Kekse um mehr zu lernen!